Scaleway Erfolgsgeschichten

Entdecken Sie, was unsere Kunden erreicht haben und lassen Sie sich inspirieren!

Gingalab setzt auf das gesamte Scaleway-Ökosystem, um das Erstellen personalisierter Videoinhalte zu implementieren und zu automatisieren.

Branche: Bereitstellung und Automatisierung der Erstellung von Videoinhalten

HQ: Paris, Frankreich

Gegründet in: 2015

Eingesetzte Produkte: Bare-Metal-Server, Object-Storage, Datenbank, Virtual-Instances, Load-Balancer, Container-Registries, Kubernetes-Kapsule

„Wir setzen Scaleway von Anfang an ein. Wir sehen die zukünftige Entwicklung von Scaleway positiv und freuen uns darauf, gemeinsam mit dem Unternehmen zu wachsen.“

Brice Parent
CTO, Gingalab

Wer ist Gingalab?

Gingalab wurde 2015 gegründet und ist ein französisches Unternehmen, das personalisierte Videoinhalte in Chatbots, Werbung und Community-Management-Umgebungen einsetzt und automatisiert. GingaLab bietet Marketing-Technologie und Video-Mix-Lösungen für Produzenten, Sendeanstalten und Unternehmen in Europa und der ganzen Welt an.

Das Unternehmen hat seinen Sitz im 18. Arrondissement von Paris und beschäftigt derzeit mehr als 10 Mitarbeiter.

Ihre Lösung

Gingalab bietet eine breite Palette an SaaS-Lösungen an. Das Aushängeschild ist jedoch der Dienst Just Edit. Just Edit ist ein Tool für den sofortigen Schnitt von audiovisuellen Inhalten für Social-TV. Mit diesem Tool können Sie Veranstaltungen, Interviews oder Produktdemos mit einem Telefon oder einer Kamera aufnehmen und Ihre Medien zu Just Edit hochladen. Sie können zudem auf die Shutterstock-Bibliothek zugreifen, Medien direkt importieren und automatisch generierte und damit qualitativ hochwertige Übersetzungen und Untertitel erstellen. Nicht zuletzt können Sie jederzeit das internationale Netzwerk von Just Edit Studio-Profis kontaktieren, um Ihre Videos zu verbessern.

Auf der Client-Seite verwendet Just Edit ein React-Frontend, das seine APIs direkt aufruft. Benutzer können sich entweder mit ihrem Konto oder mit ihrem Google-Konto mit OAuth2 authentifizieren. Einmal verbunden, können sie die Videos, an denen sie arbeiten werden, einfach hochladen und schrittweise erstellen.

Aus technischer Sicht

Für das Backend verwendet Just Edit Django und das Django-REST-Framework. Sobald ein Video hochgeladen wird, wird eine Liste von Celery-Aufgaben zur Erstellung neuer Assets (Miniaturansichten, neu kodierte Videos usw.) ausgelöst. Diese Aufgaben werden asynchron von einer Reihe von Workern ausgeführt und stützen sich größtenteils auf FFmpeg. Dann werden über eine Reihe von Microservices Untertiteldienste für das Video bereitgestellt, die verschiedene bekannte SpeechToText-Anbieter verwenden. Zur Bereitstellung dieser Leistungen übernimmt ihr Backend auch die Abrechnung der Plattformnutzung.

Gingalab hat von Anfang an Scaleway-Instanzen verwendet. Sie haben mit den historischen Bare-Metal-Angeboten C1 und C2 begonnen. Von dort aus sind sie schrittweise zu virtuellen Instanzen wie DEV- und GP-Instanzen übergegangen. Aktuell nutzt das Unternehmen das gesamte Scaleway Elements-Ökosystem mit einer Vielzahl von Virtual-Compute-Instanzen, verwalteten Datenbanken, verwalteten Load-Balancern, Container-Registry und mehreren Object-Storage-Buckets. Sie können die Produktionsumgebung unter Verwendung von DEV-Instanzen anstelle ihrer GP-Instanzen in einer Staging-Umgebung reproduzieren.

Das Unternehmen hat sein gesamtes Pub-Sub-System intern entwickelt und betreibt es mit Kubernetes-Kapsule. Die von ihrer Lösung verwendeten Container-Images sind auf dem von Scaleway verwalteten Container-Registry-Service gespeichert. Die gesamte Datenpersistenz wird mit Hilfe einer verwalteten PostgreSQL-Datenbank sichergestellt. Videos und andere Medienobjekte werden hochgeladen und automatisch in Object-Storage-Buckets gespeichert.

Die verwaltete Datenbank wird von den verschiedenen Django-Backends angesprochen, um ihre zustandsabhängigen Operationen durchzuführen. Sie können die Vorteile der geplanten Sicherungs- und Wiederherstellungsfunktionen nutzen, die von Scaleway-verwalteten Datenbanken bereitgestellt werden.

Scaleways Aktivposten

„Wir haben uns für Scaleway wegen des sehr günstigen Preises und der geografischen Lage unserer Daten entschieden. Wir legen Wert darauf, dass sich unsere Infrastrukturen in Frankreich oder zumindest in Europa befinden. Scaleway ist in dieser Hinsicht ein zuverlässiger Partner“, erklärt Brice Parent, CTO.

Darüber hinaus ist Gingalab mit dem Support von Scaleway sehr zufrieden, da das Unternehmen bei zwei kleinen Hardwareausfällen schnell und effizient reagiert hat. Brice ergänzt: „Wir lieben die Konsole; sie ist sehr einfach und leicht zu bedienen.“

Als nächsten Schritt will das Unternehmen, da jetzt die native Unterstützung für GPU-Beschleunigung gegeben ist, GPU-Instanzen auf Basis von Nvidia Tesla-Chips erproben.

Brice Parent fügt noch hinzu, dass sie daran interessiert sind, Scaleway Serverless zu prüfen, das für die Stapelverarbeitung von Videodateien die richtige Wahl sein könnte.

Ähnliche Erfahrungsberichte

Earthcube wurde 2016 gegründet und bietet revolutionäre KI-Lösungen, um Branchen in den Bereichen wirtschaftliche Intelligenz, Sicherheit, Umwelt und Verteidigung zu unterstützen.

Mehr erfahren

Animath ist ein französischer, gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Freude an der Mathematik zu fördern und deren Ausübung unter jungen Erwachsenen zu unterstützen.

Mehr erfahren

Geovelo ist eine GPS-Navigationsplattform für Radfahrer. Stellen Sie es sich wie Waze für Radfahrer vor. Es bietet für Radfahrer angepasste Routen: von den kürzesten bis zu der sichersten Route zum Fahrtziel.

Mehr erfahren

Haben Sie Interesse an unseren Produkten?